Sie sind hier: Startseite Handlungsfelder Gemeindeaufbau und Leitung Kommunikation Internet Website erstellen (mit ZMS)

Website erstellen (mit ZMS)

Der Kirchliche Informationsdienst (kid) bietet den Kirchgemeinden die Möglichkeit, mit wenig Aufwand mit dem Content Management System ZMS kostenlos einen zeitgemässen Webauftritt zu realisieren.

Unser Angebot

ZMS-Websites bieten alle Optionen, die man von einem modernen Content Management System erwartet. Zeitversetztes Veröffentlichen von Inhalten, ein geregelter Workflow und die konsequente Trennung von Inhalt und Design sind nur einige davon.    Mehr…

Kosten

Ihren Webauftritt mit ZMS können Sie beinahe kostenlos realisieren. Bei einem Kursbesuch lernen Sie von A-B, wie Sie Ihre Website gestalten und pflegen.   Mehr…

Zeitrahmen

Von der Planung bis zur ersten Aufschaltung Ihrer neuen ZMS-Kirchgemeinde-Website sind einige Schritte nötig. Hier sollen diese aufgeschlüsselt werden.    Mehr…

Was ist ZMS

Mit "ZMS" (Zope based Management System) können wir Ihnen eine Software vermitteln, die nicht mehr schwerer zu bedienen ist als ein Textprogramm und die sich hervorragend bewährt hat. Sie ist "open source", also gratis.   Mehr…

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der am häufigsten gestellten Fragen bezüglich ZMS-Websites - natürlich mit den entsprechenden Antworten.   Mehr…

Artikelaktionen
Ich suche nach:
Zwischen Verheissung und Apokalypse

Haben Kreativität, Empathie und Intuition des Menschen noch eine Chance gegenüber Maschinen und lernenden Algorithmen mit ihrer millionenfach schnelleren Berechnungskapazität?

Montag, 26.9. 2016 18.30 Uhr
Dienstag, 4.10.2016 18.30 Uhr

Hirschengraben 50, Zürich
Grosser Saal

Mehr (Flyer)
Welt-Palliative-Care-Tag

8. Oktober, 16:00: Einführung in die Ausstellung durch den Fotografen Walter Schels und die Autorin Beate Lakotta.  Mehr...

Abendmahl – Gemeinsam Essen!

Kirchgemeindehaus Hottingen
1. Oktober 2016  von 17:00 Uhr.

Mit Impuls von Kirchenratspräsident Michel Müller über Abendmahlsstreit in der Zürcher Kirchenordnung.

Ticken wir noch richtig?

28. Oktober, 18.30-20:00 Uhr: Vortrag von Karlheinz A. und Jonas Geissler am Hirschengraben 50. "Vom klugen Umgang mit der Zeit". Im Anschluss findet Samstag und Sonntag im Kloster Kappel das Seminar „time is honey“ statt.

Besuchen Sie uns auch auf: