Sie sind hier: Startseite Handlungsfelder Diakonie und Seelsorge Heilpädagogisches Pfarramt Zürich

Heilpädagogisches Pfarramt Zürich

Rollstuhl.jpg

Menschen mit einer Behinderung sind Teil unserer Kirche. Sie wollen in den Kirchgemeinden und Institutionen teilhaben und leisten ihren Beitrag an der Erfahrung von Gott, der Mitte und Quelle unseres Lebens. Wir unterstützen sie dabei. Wir organisieren den Religionsuntericht im heilpädagogischen Bereich auf Primarschul- und Oberstufe und erteilen Konfirmandenunterricht an heilpädagogischen Schulen und begleiten Erwachsene in den Werkheimen. Wir feiern Gottesdienste in Kirchgemeinden und Institutionen und schaffen Bildungsangebote für Mitarbeitende.
Artikelaktionen
Ich suche nach:
Zwischen Verheissung und Apokalypse

Haben Kreativität, Empathie und Intuition des Menschen noch eine Chance gegenüber Maschinen und lernenden Algorithmen mit ihrer millionenfach schnelleren Berechnungskapazität?

Dienstag, 4.10.2016 18.30 Uhr

Hirschengraben 50, Zürich
Grosser Saal

Mehr (Flyer)
Welt-Palliative-Care-Tag

8. Oktober, 16:00: Einführung in die Ausstellung durch den Fotografen Walter Schels und die Autorin Beate Lakotta.  Mehr...

Abendmahl – Gemeinsam Essen!

Kirchgemeindehaus Hottingen
1. Oktober 2016  von 17:00 Uhr.

Mit Impuls von Kirchenratspräsident Michel Müller über Abendmahlsstreit in der Zürcher Kirchenordnung.

Ticken wir noch richtig?

28. Oktober, 18.30-20:00 Uhr: Vortrag von Karlheinz A. und Jonas Geissler am Hirschengraben 50. "Vom klugen Umgang mit der Zeit". Im Anschluss findet Samstag und Sonntag im Kloster Kappel das Seminar „time is honey“ statt.

Besuchen Sie uns auch auf: