Sie sind hier: Startseite Handlungsfelder Diakonie und Seelsorge Bahnhofkirche

Bahnhofkirche

Die Bahnhofkirche im Hauptbahnhof Zürich ist ein gemeinsames Angebot der reformierten und der katholischen Kirche. In der Bahnhofkirche sind Menschen aller Religionen und Konfessionen willkommen. Neben der Bibel in verschiedenen Sprachen liegen auch heilige Schriften anderer Religionen auf. Die Bahnhofkirche ist eine Alltagskirche! Sie liegt am Weg, mitten im täglichen Leben der Menschen. In der Kapelle suchen Menschen das Gebet, die Stille, die Zeit und den Raum für die eigene Seele.
Artikelaktionen