PlayingArts-Atelier

Im Anfangen steckt die grösste Möglichkeit. Wenn es los geht, dann ist noch so viel offen. Und wenn es beginnt, dann entwirft sich ein Weg, meist genau in der Logik des ersten Pinselstriches. Haben Sie Lust, mit dem Anfangen praktisch und künstlerisch zu experimentieren? Herzlich lade ich Sie ein zum PlayingArts-Atelier:
Datum, Zeit Samstag, 04. März 2017 10:00 - Samstag, 04. März 2017 16:00
Bemerkung

Am Samstag, 4. März 2017 ist im  Kirchgemeindehaus der Johanneskirche Zürich in der Limmatstrasse 114 ein Atelier aufgebaut.

Ab 10 Uhr gibt es zuerst für alle verschiedene kleine Ideen, Impulse aus der Kunst (z.B. von Julie Mehretu u.a.) und Werkmaterialien,
um miteinander kreativ zu werden. Was lädt zum Anknüpfen, Ausprobieren, Nachmachen oder selbst weiter machen ein?

Bis etwa 16 Uhr ist dann viel Zeit und für jeden und jede genug Platz, um Eigenes zu gestalten, und sich am Ende in einer kleinen Runde zu präsentieren.

 

Kosten: 20 CHF für Material. Mittagessen bitte selbst mitbringen!

Anmeldung bis 1. März 2017 bei: brigitte.becker@zh.ref.ch

 

Die Veranstaltung ist ein Brückenschlag und eine Kooperation zwischen der Kirchgemeinde Industriequartier und der Landeskirche.

Ich freue mich auf Sie!

 

Auf diese PlayingArts-Werkstätten im 2017 können Sie sich schon freuen:
1. 4.  „Weisser als weiss“
2. 9. „tohuwabohu – schönes Chaos“
7. 10. „schön unscharf“

 

Wir informieren Sie gern!

 

Freundliche Grüsse

Brigitte Becker

 

Termin übernehmen vCal
iCal
Artikelaktionen